Motto des Monats

An unserer Schule legen wir großen Wert auf ein wertschätzendes, faires und höfliches Miteinander. Mit dem „Motto des Monats“ für die gesamte Schulgemeinschaft möchten wir die Selbst- und Sozialkompetenz unserer Schülerinnen und Schüler fördern, indem wir das Bewusstsein der Kinder für einen freundlichen Umgang miteinander wecken, anregen und stärken. Das aktuelle Monatsmotto wird im Unterricht konkret thematisiert und reflektiert und findet im Schulalltag verstärkt Beachtung. Um das Motto stets präsent zu haben, hängt es in den Klassenräumen, in der OGS, im Schulgebäude und im Schaukasten aus.

Eltern können uns im Rahmen unseres gemeinsamen Erziehungsauftrags unterstützen, indem sie auch im häuslichen Bereich mit ihren Kindern an diesen Werten weiterarbeiten und sie uns vertiefen helfen.

Beispiele für das „Motto des Monats“:
     ● Sich begrüßen
     ● Bitte und Danke sagen
     ● Anderen die Tür aufhalten
     ● Sich entschuldigen