Erste Hilfe am Kind (Seminar)

Am 2. September fand an unserer Schule ein "Erste Hilfe am Kind"- Seminar statt, an dem sich neben den Lehrern und Betreuern unserer Schule auch Erzieherinnen der benachbarten Kindergärten beteiligten. Als Referentin konnten wir Frau Anja Schlingermann gewinnen, die uns - trotz des für uns anstrengenden Termins, direkt nach dem Unterricht bis in den Abend hinein - kompetent und kurzweilig in Sachen "Erste Hilfe am Kind" auf den neusten Stand brachte. Dabei ging es nicht nur um das richtige Absondern eines Notrufs, das Auffinden einer reglosen Person oder Ursachen für eine Bewusstlosigkeit, auch wurde sich mit verschiedenen Verletzungen (Wundversorgung, Anlegung eines Druckverbandes, Verletzungen am Kopf), Unfällen (Verbrennungen, Vergiftungen, Brüche, Ertrinkungsunfälle, Fremdkörper in der Luft- oder Speiseröhre)) und Erkrankungen (Hirnhautentzündung, Pseudokrupp, Epiglottitis) beschäftigt. Natürlich durften auch der neuste theoretische Stand bei der Reanimation von Säuglingen und Kleinkindern und die dazu gehörenden praktischen Übungen nicht fehlen. 

 

Auch wenn wir uns nun wieder ein bisschen sicherer in Sachen "Erste Hilfe" fühlen, wollen wir doch hoffen, "dass wir aus dem Seminar so viel wie möglich mitnehmen und so wenig wie möglich anwenden müssen" (Zitat: A. Schlingermann).

 

  (Link: www.as-seminare.com)

Motto des Monats November:

Wir verabschieden uns!!!

Sekretariat

Unser Sekretariat ist zu folgenden Zeiten besetzt:

 

Montag: 13.30 - 15.30 Uhr
Dienstag: 07.00 - 15.00 Uhr
Donnerstag: 07.00 - 11.30 Uhr

Krankmeldungen sowie Abmeldungen vom Mittagessen können Sie nur unter folgender Nummer in der Zeit von 07.00 - 8.30 Uhr machen:
0175 - 414 7995

lehrerinfo@freenet.de

Unter dieser e-mail- Adresse können Sie Ihr Kind morgens in der Schule krankmelden (keine Essensabmeldungen möglich!!!).