Schulausflug ins Neheimer Freibad

Am Donnerstag, den 5. Juli 2018 haben wir mit der ganzen Schule einen Ausflug ins Neheimer Freibad gemacht.

Die Kinder der SEP haben sich nachher ein paar Gedanken zu dem Ausflug gemacht, und diese aufgeschrieben.

Hier ein paar Auszüge...cool

 

Ich fand gut, dass das Babybecken immer auf war.

 

Ich fand gut, dass eine Pommes spendiert wurde.

 

Ich fand gut, dass man sich Spielzeug aussuchen durfte.

 

Ich fand schlecht, dass uns zwei Jungs den Ball weggenommen haben.

 

Ich war mit meinem Bruder im Babybecken und habe dort Superheld gespielt.

Dann habe ich etwas getrunken und gegessen.

 

Ich fand es toll, dass ich mit meinen Freunden im tiefen Wasser Wasserball gespielt habe.

 

Ich fand die Elefantenrutsche toll. 

 

Mir hat gut gefallen, dass wir ins Freibad gehen durften.

 

Jede Klasse durfte einzeln ins große Becken, das war toll! Auch die Rutsche gefiel mir gut.