Vor der Abfahrt...

Ausflug zur Tierschau in Hüsten


Am Montag, den 9. September 2013, besuchten die Klassen COBRAS und DOGS unserer Schule die Hüstener Tierschau. Obwohl alle Kinder aufgeregt waren, stellten sie sich vor der Abfahrt mit dem Bus noch für ein Foto vor der Schule auf.

Beim Rundgang über das Gelände der Tierschau gab es für die Kinder und ihre Begleiter viel Interessantes zu sehen. Von kuscheligen Kaninchen und kleinen Kälbern, bis zu massigen Bullen und großen Pferden, war alles vertreten. Auch das Streicheln der Tiere kam nicht zu kurz. Beide - Kinder und Tiere - genossen diese „Streicheleinheiten“. Eine Neuheit, die nach dem Rundgang auf der Tierschau gerne angenommen wurde, war, dass es für Schulkinder kostenlos Limonade an einem Ausschank gab.

Auch die Luftballons an einem anderen Stand fanden schnell Abnehmer. Einige der Ballons haben es sogar bis in den Bus geschafft, der unsere Klassen an der vereinbarten Haltestelle abholte und uns wieder zurück zur Schule Müggenberg-Rusch brachte.

Die Tierschau in Hüsten war auch in den folgenden Tagen der Schulwoche noch Gegenstand des Unterrichts. Es wurde erzählt, Bilder gemalt und Geschichten verfasst.


Seit vielen Jahren nehmen wir als Grundschule im Rusch die Einladung der Schausteller der Kirmes, die Tierschau zu besuchen an und finden es als außerschulischen Erfahrungsort für die Kinder wichtig und lehrreich.        


Bei der nächsten Tierschau in Hüsten – 2014 - werden wir wieder mit unseren Klassen der SAP (3. und 4. Jahrgänge) dabei sein.