Radfahrtraining im Rusch

Radfahrtraining bei uns im Rusch, das heißt,

- dass einmal im Jahr alle Kinder der Schule in ihrer Sicherheit im Umgang mit dem Fahrrad oder dem Roller geschult werden;

- dass wir einige Fahrräder, Roller und Helme an Kinder ohne entsprechende Ausrüstung verleihen können, so dass alle auch wirklich mitmachen können;

- dass die Kinder in verschiedenen Stationen grundlegende Fertigkeiten trainieren (Bremsen, Reaktionsvermögen, einhändiges Fahren, Rechts vor Links, in der Spur bleiben, Hindernisse überwinden);

- dass ziemlich viele Eltern dabei sind, um ihre Kinder aktiv zu unterstützen;

- dass der ganze Schulhof bunt und voller spannender Anforderungen für die Kinder steckt;

- dass alle ganz konzentriert und mit Eifer dabei sind;

- dass Kinder, Eltern und LehrerInnen mit Freude dabei sind.